News

Fairtrade-Schools
10.12.2020

Fairtrade-Schools unter den Preisträger*innen des Wettbewerbs Eine Welt für alle

Heute fand die digitale Preisverleihung zur neunten Runde des Schulwettbewerbs zur Entwicklungspolitik statt. Unter den Gewinnern sind gleich drei Fairtrade-Schools dabei, worüber wir uns besonders freuen und herzlich gratulieren!

© Engagement Global

Der ENSA-Sonderpreis und damit die Förderung einer Anbahnungs- oder Begegnungsreise mit einem Land des Globalen Südens geht an die Fairtrade-School Grund- und Mittelschule Bad Endorf für das Konzept „Gemeinsam und fair auf dem Weg ins Leben - Wir handeln für eine lebenswerte Zukunft für uns und für andere!“. Damit setzt die Fairtrade-Schule auf Themenschwerpunkte wie Nachhaltigkeit, Klima und ihren Schulgarten.

Ein weiterer Schulpreis ging an das Kurt-Huber-Gymnasium aus Gräfelfing! Bei ihrem Projekt stehen Bildung, Verantwortung und Respekt im Fokus. Die Fairtrade-Schule bearbeitet viele Aspekte des nachhaltigen Wirtschaftens und der nachhaltigen Bildung in allen Fächern und aktiviert Schülerinnen und Schüler, das eigene Handeln kritisch zu hinterfragen.

Die Fairtrade-School Heinrich-von-Kleist-Schule aus Eschborn wurde mit ihrem partnerschaftlichen Projekt „Wasser ist Leben - L´Eau c`est la vie“ ausgezeichnet. Dabei betrachteten die Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit ihrer Partnerschule in Benin die Bedeutung der Ressource Wasser und die Folgen von Konsum und Klimawandel auf Mensch und Umwelt.

Mit dem Schulwettbewerb zur Entwicklungspolitik „alle für EINE WELT für alle“ werden alle zwei Jahre Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 13 dazu aufgerufen, sich mit Themen globaler Entwicklung auseinanderzusetzen. Der Wettbewerb hat das Ziel, den Lernbereich Globale Entwicklung im Unterricht aller Jahrgangsstufen zu unterstützen und Kinder und Jugendliche für die EINE WELT zu sensibilisieren und zu aktivieren. Er wird im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung wird der Schulwettbewerb von Engagement Global gGmbH – Service für Entwicklungsinitiativen durchgeführt.

Cookie-Einstellungen

Analytische Cookies

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Speichern Alle akzeptieren