Rückblick: SchülerInnenakademie Hannover

TransFair e.V., das Agenda 21- und Nachhaltigkeitsbüro der Fairtrade-Town Hannover, der Verein Niedersächsischer Bildungsinitiativen VNB e.V. und der Verband Entwicklungspolitik Niedersachsen VEN e.V. haben am 26. September 2019 zur ersten Fairtrade-Schüler*innenakademie in Niedersachsen eingeladen. Knapp 100 Schülerinnen und Schüler und Lehrkräfte folgten dieser Einladung und haben in Hannover einen spannenden Tag zusammen verbracht.

Nachdem Frau Claudia Dierkes-Hartwig, Landeskoordinatorin für Globales Lernen im Niedersächsischen Kultusministerium, die Veranstaltung offiziell eröffnet hat, wurden unsere elf Special Guests auf der Bühne interviewt: die erste indische Fairtrade-School, die Vidyashilp Academy Bangalore, und die BBS Handel Hannover, die zusammen den ersten internationalen Fairtrade-Schools Austausch durchgeführt haben. Sie berichteten von ihren Highlights während der Reise und all den Eindrücken, die sie während des Austausches sammeln durften.

Anschließend konnten die Schülerinnen und Schüler sich bei insgesamt fünf Workshops intensiv über den fairen Handel austauschen: von einer Kakaoreise, wo Schüler*innen selbst leckere faire Pralinen hergestellt haben und  argumentieren für den fairen Handel, über „Wie fair ist meine Kleidung?“ und gute und diskriminierungssensible Öffentlichkeitsarbeit für fairen Handel bis hin zur globalisierungskritischen Stadtführung – es war für jede*n was dabei. Auch die Lehrkräfte konnten sich beim Lehrkräfteaustausch kennenlernen und gegenseitig von ihrem Engagement und Erfahrungen berichten.

Abschließend haben die „Global Playerz“ mit ihrem Punk-Musical noch einmal richtig Stimmung gemacht. So konnten die Schüler*innen an diesem Tag viele neue Ideen sammeln und werden diese hoffentlich bald an ihrer Schule und in ihrem Umfeld umsetzen. Überzeugt euch selbst und schaut euch die Bilder der ersten Fairtrade-Schüler*innenakademie in Niedersachsen an:

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.